· 

VFL Sindelfingen Ladies - FV 09 Niefern Damen I 0:0 (0:0)

VFL Sindelfingen Ladies - FV 09 Niefern Damen I 0:0 (0:0)

 

Motiviert und engagiert das Spiel gegen den Regionalligaabsteiger VFL Sindelfingen Ladies positiv zu bestreiten versuchten die Nieferner Damen von Anfang an das Spiel an sich zu reißen. Die ersten Hälfte spielte sich aber hauptsächlich im Mittelfeld ab. Lediglich einige kleinere Torannäherungen waren auf Seiten der FVN-Damen zu verzeichnen. Beste Chance hatte Jeanette Martínez, als sie von Vanessa Jakob auf die Reise geschickt wurde. Leider konnte sie den Ball in der 1:1-Situation nicht im Tor unterbringen. So ging es mit einem 0:0 in die Halbzeit.
Im zweiten Durchgang wurde aus Übergewicht des FVNs immer größer und man erspielte sich Chance um Chance. Jedoch hatte immer eine Sindelfinger Spielerinnen ein Körperteil dazwischen oder die Torhüterin war zur Stelle. Den einzigen Treffer des Tages für Niefern wurde aufgrund einer Abseitsposition aberkannt.

 

So stehen die Damen am Ende, trotz guter und ansprechender Leistung, nur mit einem Punkt da.

 

Für den FVN I spielten:
Luisa Diebold, Lisa-Marie Bönisch, Nathalie Deck, Fatos Isik, Julia Becker, Lena Waldenmaier, Jeanette Martínez (69’ Dunja Sahraoui), Miriam den Brio (50‘ Elena Obert), Anna-Lena Vollmer, Vanessa Jakob (76‘ Carolin Rauth), Katharina Förtsch

Ferner im Kader: Lea Daiber, Laura Pawlowski

Adresse

 

FV 09 Niefern e.V.

Bohnenbergerstr. 4

75223 Niefern

 

www.fvniefern.de

kontakt (a) fvniefern.de

 

Vereinsheim Zur alten Papierfabrik

Aktuell geschlossen