FVN Fohlencamp

Vom 02.09.2019 – 04.09.2019 veranstaltet der FV 09 Niefern erneut gemeinsam mit der Borussia Mönchengladbach Fohlen-Fußballschule ein 3tägiges Fußballcamp für die Jahrgänge 2004 – 2012 im Nieferner Enztalstadion.

 

In 6 Trainingseinheiten an 3 Tagen werden die Kinder unter Anleitung der lizensierten und erfahrenen Jugend- und Auswahltrainer von Borussia Mönchengladbach abwechslungsreich und vielseitig geschult.

 

Die Trainingsinhalte reichen vom Training der Basistechniken über die Schulung von 1-gg-1-Situationen sowie Über-/Unterzahlspielformen bis hin zu athletischen und koordinativen Schwerpunkten.

 

Zusätzlich zur sportlichen Förderung erhalten die Teilnehmer neben einem Trikotset der Fohlen-Fußballschule auch eine Trinkflasche und einen Ball.

Für die Verpflegung der Teilnehmer ist gesorgt, zusätzlich zu einer sportlergerechten Mittagsverpflegung stellen wir auch eine ganztägige Getränkeversorgung sicher.

 

Dank einem besonderen Rahmenprogramm garantieren auch die Mittagspausen Unterhaltung pur.

 

Die Teilnahmegebühr beläuft sich auf 159,- €.

Bei Nichtteilnahme im Krankheitsfall wird gegen Vorlage eines ärztlichen Attestes eine Gutschrift garantiert. Die Anmeldung kann ab sofort unter www.borussia-ticketing.de vorgenommen werden.

 

Weitere Informationen zum Camp unter

www.borussia.de/fohlen-fußballschule

 

Wir würden uns freuen Sie und Ihr Kind zum Camp begrüßen zu können.

Fußballverein 09 Niefern und Borussia VfL 1900 Mönchengladbach

 


Adresse

 

FV 09 Niefern e.V.

Bohnenbergerstr. 4

75223 Niefern

 

www.fvniefern.de

info@fvniefern.de

 

Vereinsheim Zur alten Papierfabrik

Öffnungszeiten

Mo.                  Ruhetag

Di. / Mi. / Fr.  17:00 - 23:00 Uhr

Küche geöffnet bis 21:30 Uhr

Do.                   17:00 - 00:00 Uhr

Küche geöffnet bis 22:00 Uhr

Sa.                    10:00 - 22:00 Uhr

Küche geöffnet 16:00 - 21:00 Uhr

So.                    11:00 - 14:30 Uhr

                          17:00 - 21:00 Uhr

Küche geöffnet bis 20:00 Uhr

An Heimspieltagen durchgehend geöffnet