· 

FV 09 Niefern Damen II – SV Blankenloch 6:0 (2:0)

FV 09 Niefern Damen II – SV Blankenloch 6:0 (2:0)

Mit Anpfiff haben die Nieferner Damen II das Spiel in die Hälfte der Gäste verlagert. Trotzdem dauerte es bis zur 24. Minute bis Lena Müller nach einer schönen Auflage von Katrin Geiger den ersten Treffer für die Heimmannschaft erzielen konnte. Nur wenige Minuten später hat Saskia Fabricius auf 2:0 erhöht, indem sie einen langen Ball von Emelie Walther für sich nutzen konnte. Mit diesem Ergebnis ging es dann in die Halbzeit.

 

Nach Wiederanpfiff konnten die Damen II an die Leistung der ersten Hälfte anknüpfen. In der 59. Minute schoss Saskia Fabricius ihren zweiten Tagestreffer. Im weiteren Spielverlauf gab es mehrere vielversprechende Torchancen, die jedoch von der gegnerischen Torhüterin im letzten Augenblick vereitelt werden konnten. Die Damen II setzten den SV Blankenloch weiter unter Druck bis die gegnerische Mannschaft nach etwa 80 Minuten durch den nächsten Treffer von Dunja Sahraoui eingebrochen sind. Kurz darauf gelang es wieder Dunja Sahraoui am gegnerischen Strafraum zum Abschluss zu kommen. Nachdem sie erst die Latte getroffen hatte, konnte sie sich mit einem Flachschuss belohnen. Wenige Sekunden nach dem Anspiel der Gegner konnte Saskia Fabricius den Endstand von 6:0 fix machen, indem sie einen Abpraller der Torfrau für sich zu nutzen wusste.

 

Die Damen II des FVN sind ihrer Favoritenrolle in dieser Partie gerecht geworden und konnten damit nach den Niederlagen an den vergangenen Wochenenden, endlich wieder die 3 Punkte für sich gewinnen.

 

Für den FVN spielten:Julia Hesse, Franziska Mangold (23. Emelie Walther), Nina Stickel, Sonique Pforte, Dunja Sahraoui, Katrin Geiger, Corinna Pohl (55. Jennifer Stimpfig), Saskia Fabricius, Lena Müller, Ines Planner (41. Lena Wohlfahrt), Sharon Urbano (55. Fatma Öztürk)

Trainer: Dennis Pforte

Adresse

 

FV 09 Niefern e.V.

Bohnenbergerstr. 4

75223 Niefern

 

www.fvniefern.de

kontakt (a) fvniefern.de

 

Vereinsheim Zur alten Papierfabrik

Öffnungszeiten

Mo.                  Ruhetag

Di. / Mi. / Fr.  17:00 - 23:00 Uhr

Küche geöffnet bis 21:30 Uhr

Do.                   17:00 - 00:00 Uhr

Küche geöffnet bis 22:00 Uhr

Sa.                    10:00 - 22:00 Uhr

Küche geöffnet 16:00 - 21:00 Uhr

So.                    11:00 - 14:30 Uhr

                          17:00 - 21:00 Uhr

Küche geöffnet bis 20:00 Uhr

An Heimspieltagen durchgehend geöffnet